Rasengrabfeld

Friedhof
Kunstwerk     Foto: Uwe Großmann

Auf dem Rasengrabfeld werden Rasenbestattungen von Urnen und Särgen angeboten. Mit der Eröffnung des Feldes wurde auch die aktuell gültige  Friedhofs- und Gebührenordnung verabschiedet, aus denen die Kosten für diese Rasengräber ersichtlich sind. Es sind „Inklusiv - Kosten“ sein, d.h. sie enthalten die Kosten der Beisetzung, den Kissensteins und die 20jährige Pflege. Deswegen fallen die Kosten nur auf den ersten Blick hoch aus.

Friedhof
Urnengrabfeld     Foto: Uwe Großmann
Friedhof
Erdrasengrabfeld gesamt     Foto: Uwe Großmann
Friedhof
Erdrasengrabfeld     Foto: Uwe Großmann

Einweihung Rasengrabfeld 17.04.2006

Am 17.04. 2006 (Ostermontag) wurde das Rasengrabfeld auf unserem Marienwerderer Friedhof mit einem Gottesdienst eingeweiht. Die Mitte des Grabfeldes wurde durch die Firma Kuenzle und Samtlebe aus Garbsen bebaut und gestaltet. Mit der Einweihung des Feldes war die Enthüllung einer von Herrn Helge Michael Breig, Marienwerder, entworfenen und angefertigten zentralen Skulptur verbunden.