KV_Wahl_2018

Logo mit Datum

KV-Wahl 2018

Nachricht 11. März 2018
v. l. n. r.: Pn. Judith Augustin, Alexander Williams, Julia Grasmück, Anne Jordan, Renata Hagemann, Salome BokelmannFoto: Uwe Großmann

Wahlergebnis

Liebe Gemeindemitglieder, Wählerinnen und Wähler!

Wir danken Ihnen ganz herzlich, dass Sie Ihr Wahlrecht bei der am
11.03.2018 vorgenommenen Wahl zum Kirchenvorstand wahrgenommen
haben.
Gewählt wurden:
1. Bokelmann, Salome   91 Stimmen
2. Grasmück, Julia         73 Stimmen
3. Hagemann, Renata    81 Stimmen
4. Jordan, Anne             58 Stimmen

Ersatzkirchenvorsteher:
1. Breig, Christoph         55 Stimmen

Ganz herzlichen Dank an die neuen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher, dass sie für den Kirchenvorstand kandidiert haben, um
Verantwortung in unserer Gemeinde zu übernehmen und diese zu leiten.
Der Dank des Kirchenvorstandes gilt ebenfalls dem Wahlvorstand, der die
Wahl ordnungsgemäß vorbereitet und durchgeführt hat.
Die Wahlbeteiligung lag mit 21,5 % der wahlberechtigten Gemeindeglieder
deutlich über dem Durchschnitt des Kirchenkreises Hannover (10,8 %).
Der Patron der Kirchengemeinde benannte Frau Äbtissin Rosemarie
Meding als Kirchenvorsteherin.
Nach Ende der Einspruchsfrist (26.03.2018) schlugen der alte und
neue Kirchenvorstand dem Stadtkirchenvorstand Herrn Alexander
Williams zur Berufung in den Kirchenvorstand vor. Nach dessen Entscheidung und Einhaltung eines Einspruchsverfahrens erfolgt dann am 3. Juni 2018 die Einführung und Segnung des neuen Kirchenvorstandes.
Bitte nehmen Sie zahlreich an diesem Gottesdienst teil, auch als Ausdruck der Unterstützung für den neuen Kirchenvorstand.
Nach dem Einführungsgottesdienst am 3.6. wird es einen ausgiebigen
Kirchkaffee geben – mit Gelegenheit, den ausscheidenden, den bleibenden und den neuen Kirchenvorstandsmitgliedern Dank, Glückwunsch, Bitten, Fragen sowie Anregungen auszusprechen.
Herzliche Einladung dazu.

Der Kirchenvorstand

Der Wahlvorstand

Foto: UWe Großmann

KV_Wahl_2018
Abkündigung

Abkündigung der Kirchenvorstandswahl 2018

KV_Wahl_2018
Kopfgrafik KV-Wahl

KANDIDIEREN UND MITWÄHLEN!

WARUM?

Evangelische Kirche lebt davon, dass Menschen Verantwortung übernehmen und ihre Kirche mitgestalten. Mit ihrem Sachverstand, ihrer Persönlichkeit und ihrem Glauben. Die Mitglieder des Leitungsgremiums der Gemeinde tragen die Verantwortung für die Gemeinde.

WIE?

Mit persönlicher Stimmabgabe: Im Wahlraum Ihrer Kirchengemeinde im Gemeindehaus. Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie demnächst.

WEN?

Kandidatinnen und Kandidaten können sich bewerben und vorgeschlagen werden, Voraussetzung sind die Volljährigkeit und die Kirchenmitgliedschaft. Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich der Öffentlichkeit vor. Sie auch im Gemeindebrief (Februar/März 2018)präsentiert.

KV_Wahl_2018
Stellenanzeige

Weitere Infos und Kontakt:

Ausführliche Informationen zur KV-Wahl und Informationsmaterial erhalten Sie im Internet unter:
www.kirche-mit-mir.de
 
Hotline zur KV-Wahl:
Die Hotline zur KV-Wahl ist zu erreichen zwischen
Montag und Freitag: 9-11 Uhr
Donnerstag: 15-17 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten kann auch der Anrufbeantworter genutzt werden. Tel.: 0511-1241-111 
E-Mail: lkhannovers@kirchemitmir.de 
 
Wählen schon ab 14:
 In der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers können bei der nächsten KV-Wahl am 11. März 2018 Jugendliche ab 14 Jahren wählen gehen. Kandidieren ist nach wie vor ab 18 Jahren möglich.